Lektion 1, Thema 1
In Bearbeitung

Team-Building

Als Hauptprüfer:in leiten Sie die Prüfgruppe und tragen in dieser leitenden Funktion eine besondere Verantwortung für die Organisation der Prüfstelle sowie die Arbeit des Prüfteams. Sie sind sowohl für Ihre Mitarbeitenden und Ihre Patient:innen als auch dem Sponsor gegenüber verantwortlich.

Eine Ihrer zusätzlichen Aufgaben als Hauptprüfer:in ist das Team-Building, denn letztendlich tragen Sie die Verantwortung für die korrekte Durchführung der Aufgaben Ihres Prüfteams. Für einen reibungslosen Ablauf sind Sie auf ein gutes Team angewiesen. Was für eine erfolgreiche Zusammenarbeit wichtig ist und was einen guten Teamplayer ausmacht, erfahren Sie im folgenden Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Video der youknow GmbH

Fehlende Teamarbeit – Ein Beispiel

Eine klinische Prüfung mit einem vielversprechenden Prüfpräparat gerät ins Stocken. Die Patientenrekrutierung ist zum Erliegen gekommen und auch sonst hat niemand Zeit und Nerven für die Prüfung. „Ich habe so viele Patienten zu versorgen, ich kann mich nicht auch noch hinsetzen und Studienkandidaten screenen oder die Dokumentation fertig machen“, sagt die zuständige Ärztin.
  • Die Aussage der Ärztin ist vollkommen verständlich. Aber genau deswegen gibt es das Prüfteam. Entlasten Sie sich gegenseitig, wo immer dies möglich ist. Denken Sie stets daran, dass dies kein Einzelkampf ist.
  • Alle Mitglieder des Prüfteams sollten in die Kommunikation mit einbezogen werden. Übernehmen oder delegieren Sie Aufgaben und weisen auch andere Teammitglieder auf diese Möglichkeit hin.
  • Achten Sie stets darauf, dass Sie die Aufgabenverteilung klar kommunizieren und jedem seine eigenen Verantwortlichkeiten bewusst sind.